Bewerbungsschreiben Industrieller Bäcker

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Industrieller Bäcker sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen: Ausbildungsplatz Bäcker(in), Bäcker, Industrieller Bäcker.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Industrieller Bäcker ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Industrieller Bäcker
Bewerbungsschreiben Industrieller Bäcker
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Industrieller Bäcker bekommt ein 4,0/5 von 1 Gästebewertungen.

Damien Ringelberg
Kirchweg 5
07498 Gera

Back Land
z.Hd. Herr Glaser
Zum Ring 34
07545 Gera

Gera, [Datum]

Betreff: Stellenanzeige Industrieller Bäcker

Sehr geehrter Herr Glaser,

Mit Interesse, habe ich am letzten Donnerstag [Datum], in der Stadtzeitung Gera, die Stellenanzeige für einen Industriellen Bäcker bei Ihrer Bäckerei, gelesen. Gerne möchte ich, mit diesem Bewerbungsbrief, mein Interesse bekannt machen und mich für diese Stelle bewerben. Meine Motivation werde ich in diesem Brief näher erklären

Im Jahr [Datum], habe ich die Ausbildung zum Bäcker bei Romans Bäckerei in Gera mit Erfolg abgeschlossen. In dieser Ausbildung habe ich sowohl Theorie als auch Praxis aufgetan. Im Rahmen dieser Ausbildung, habe ich auch am [Datum] Ihre Groß Bäckerei besucht und dieser Arbeitsplatz gefiel mir sehr gut. Daher habe ich keinen Moment gezweifelt, um auf Ihre Stellenanzeige für einen Industriellen Bäcker zu reagieren.

Momentan arbeite ich als Bäcker in meinem Ausbildungsbetrieb. Ich beschäftige mich vor allem mit der Zubereitung von vielerlei Bäckereiprodukten. Hierbei plane ich meine Aufgaben bewusst und führe alles systematisch aus, um meine Produkte auf die effektivste Art und Weise zu bereiten. Ich halte mich dabei genau an die Hygieneregeln und verliere sie nie aus den Augen. Als Industrieller Bäcker, ist es natürlich sehr wichtig um gute Einsicht in Backprozesse, wie kneten, aufgehen lassen und backen, zu haben und auch flexibel damit umgehen zu können. Auf diese Art und Weise kann ein industrieller Bäcker die Planung zeitig anpassen, wenn das nötig ist.

Ich lege viel Wert auf Qualität und achte darum auch gut auf den Gebrauch der richtigen Dosierungen. Es ist für mich eine Herausforderung, um immer wieder überraschende Produkte zu entwickeln. Hierfür nutze ich meine Kreativität und auch für das Lösen eventueller Probleme. Als Industrieller Bäcker, habe ich ein großes Verantwortlichkeitsgefühl und strebe ich danach, das beste Produkt abzuliefern. Wie in der Stelleanzeige vorausgesetzt, kann ich gut unter Druck arbeiten und arbeite ich sehr genau. Kollegen bezeichnen mich als sozial und einen echten Teamspieler. Eine gute Arbeitsatmosphäre finde ich wichtig und ich bemühe mich um einen großen Beitrag an diese zu leisten.

Mit diesem Bewerbungsbrief, hoffe ich Ihnen ein gutes Bild von meiner Erfahrung und Motivation für die Stelle als Industrieller Bäcker gegeben zu haben. Natürlich bin ich gerne bereit, um in einem persönlichen Gespräch, noch einige Dinge näher zu erklären.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Damien Ringelberg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.