Bewerbungsschreiben Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker
Bewerbungsschreiben Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker bekommt ein 5,0/5 von 2 Gästebewertungen.

Gert Michels
Elsenstraße 1
54298 Eisenach

Schulze Metallarbeiten
z.Hd. Herr K. Schulze
Mittelweg 8
54298 Eisenach

Eisenach, [Datum]

Betreff: Stellenausschreibung Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker (m/w)

Sehr geehrter Herr Schulze,

Nachdem ich Ihre Stellenausschreibung für einen Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker in Ihrem Unternehmen in der Eisenacher Zeitung vom [Datum] gelesen hatte, war ich gleich enthusiastisch. Momentan arbeite ich auch als Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker und suche nach einer Arbeitsumgebung worin ich mich innerhalb des Fachgebiets weiter entwickeln kann. In diesem Bewerbungsbrief werde ich Ihnen meine Motivation für die offene Stelle näher erläutern.

Im [Jahr] habe ich meine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker bei einem Kleinbetrieb für Maschinen und Werkzeugbau in Greimerath mit Erfolg abgeschlossen. Danach bin ich von diesem Betrieb übernommen worden und arbeite dort auch noch immer. Hier habe ich mich auch im Bereich der Zerspanung spezialisiert. Als Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker beherrsche ich natürlich alle normal vorkommenden Arbeiten wie zum Beispiel das Schneiden, Sägen, Walzen, Bohren, Schleifen, Setzen und Brennschneiden von Metall und auch Zerspanungstechniken. Neben diesen Aufgaben kann ich auch MIG/MAG schweißen und habe ich auch ein Zertifikat der Klasse TIG-II im Schweißen. Wie es sich für einen guten Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker gehört, kann ich Arbeitszeichnungen sehr genau lesen und begreifen. Die Arbeit als Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker gefallt mir sehr gut, kein Tag ist wie der Andere und die Aufgaben sind abwechslungsreich.

Als Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker kann ich sehr genau und sogfältig arbeiten und ich lege viel Wert auf guten Kontakt mit den Kollegen. Voneinander kann man schließlich viel lernen, zum Beispiel neue Techniken und Lösungen. Ich arbeite gerne mit meinen Händen, aber ich bin auch immer damit beschäftigt, die besten Lösungen zu bedenken. Genau arbeiten auf eine effiziente Art und Weise ist eine gute Umschreibung meiner Arbeitsweise. Arbeiten erledige ich gerne in verschiedenen Schritten, so dass ich sicher weiß, dass ich nichts vergesse und die beste Qualität abliefere. Wie Sie in Ihrer Stellenausschreibung voraussetzen, bin ich im Besitz eines gültigen Umwelt- und Sicherheitszertifikates und kann daher sicher, gesund und mit Aufmerksamkeit für die Umwelt in einer riskanten Umgebung arbeiten.

Deutsch ist meine Muttersprache, daher beherrsche ich diese in Wort und Schrift, außerdem habe ich auch Basiskenntnisse der englischen und niederländischen Sprache.

Ich hoffe Ihnen, in diesem Bewerbungsbrief, ein gutes Bild von meinen Qualitäten und meiner Erfahrung vermittelt zu haben. Als Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker in Ihrem Unternehmen, denk ich meine Kenntnisse und Fertigkeiten maximal zum Ausdruck bringen zu können. Sie können im Gegenzug auf einen treuen und beflissenen Mitarbeitern rechnen.

Gerne erzähle ich Ihnen mehr in einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Gert Michels

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.