Bewerbungsschreiben Informatik Lehrer(in)

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Informatik Lehrer(in) sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen: Englischlehrer(in), Englischlehrer(in) Sek.1, Französischlehrer(in), Grundschullehrer(in), Informatik Lehrer(in), Lehrer(in) Deutsch, Lehrer(in) Handwerk und Technik, Mathematiklehrer(in), Niederländisch Lehrer(in), Physiklehrer(in), Unterrichtsassistent(in).

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Informatik Lehrer(in) ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Informatik Lehrer(in)
Bewerbungsschreiben Informatik Lehrer(in)
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Informatik Lehrer(in) bekommt ein 5,0/5 von 1 Gästebewertungen.

Germaine Kraft
Bergweg 43A
46395 Bocholt
Bravo Berufsschule

z.Hd.. Herr F. Dränten
Edison Straße 4
46399 Bocholt

Bocholt, [Datum]

Betreff: Stellenausschreibung Informatik Lehrer(in)

Sehr geehrter Herr Dränten,

Mit Interesse habe ich am [Datum] auf Ihrer Internetseite Ihre Stellenausschreibung gelesen, in der Sie angeben, dass Sie in Ihrer Berufsschule eine offene Stelle, für eine Lehrerin im Fach Informatik, haben. Gesehen der Tatsache, dass meine Ausbildung, mein Hintergrund und meine Qualitäten Anschluss finden mit der Stellenbeschreibung, bewerbe ich mich gerne für diese Position. In diesem Bewerbungsbrief, werde ich Ihnen meine Motivation näher beschreiben.

Ich habe an der Hochschule Oberhausen Informatik studiert und mit Erfolg abgeschlossen. Schon während meines Studiums wusste ich, dass ich auch noch die nötigen Fortbildungen an der gleichen Hochschule machen wollte, um meine pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten zu entwickeln und schlussendlich als Informatik Lehrerin arbeiten zu können. Schon seit der weiterführenden Schulzeit, wusste ich, dass ich gerne als Lehrerin arbeiten will, aber ich fand es wichtig um erst so viel wie möglich an Fachkenntnis im Informatikbereich auf zu tun. Auf diese Art und Weise kann ich den Schülern den besten Informatikunterricht bieten. Im Moment arbeite ich als Informatikerin, aber würde nun gerne den Schritt ins Schulwesen machen. Ihre Stellenausschreibung kommt daher im richtigen Moment!

Als Lehrerin im Fach Informatik arbeite ich sehr gerne mit jungen Erwachsenen. Berufsschüler auf eine positive und aufs Resultat gerichtete Art und Weise zu unterrichten ist mein Ziel. Ich habe weitgehende Erfahrung in und Kenntnis von Softwareentwicklung, so wie zum Beispiel im Bereich der Automatisierung in der Verwaltung, Big Data, Mobile Devices und Frontend Programmierung. Hierbei arbeite ich unter anderem mit Windows, .Net und Oracle. Ich habe eine CISCO und auch eine MCP Zertifizierung. Wie Sie auch in der Stellenbeschreibung voraussetzen, habe ich Übersicht im Fachgebiet ‘Software and Information Engineering’ und habe auch eine deutliche Sicht auf Entwicklungen in diesem Bereich. Die Abwechslung zwischen Theorieunterricht und Praktischem Unterricht mit Arbeitszielen und das persönliche ‘Coaching’, als Informatik Lehrerin, sprechen mich sehr an. Die Möglichkeit um Schüler in der Berufsschule persönlich zu begleiten, gibt dem Unterricht eine extra Qualität.

Menschen in meiner Umgebung bezeichnen mich als sozial und beflissen. Ich arbeite als Informatik Lehrerin gerne in einem motivierten Team und lege Wert darauf mich selbst immer weiter zu entwickeln. Durch meinen Enthusiasmus, kann ich andere oft motivieren um das Beste aus sich selbst zu machen. Die professionelle, aber auch freundliche Umgebung in Ihrer Schule, schließt nahtlos auf meine Sichtweise über die beste Lernumgebung an. Mit diesem Bewerbungsbrief, hoffe ich Sie von meinen Qualitäten als Informatik Lehrerin überzeugt zu haben. Gerne mache ich Ihre Bekanntschaft in einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Germaine Kraft

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.