Bewerbungsschreiben Operations-Assistenz

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Operations-Assistenz sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Operations-Assistenz ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Operations-Assistenz
Bewerbungsschreiben Operations-Assistenz
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Operations-Assistenz bekommt ein 5,0/5 von 1 Gästebewertungen.

Sonali Ritzens
Höhe 37
26203 Wardenburg

Kreiskrankenhaus Gummersbach
z.Hd. Frau V. Havel
Krankenhausstraße 32
51645 Gummersbach

Wardenburg, [Datum]

Betreff: Stellenanzeige Operations-Assistenz

Sehr geehrte Frau Havel,

Auf der Website Ihres Krankenhauses habe ich die Stellenanzeige gefunden, in der Sie angegeben haben, dass Sie eine OP-Assistentin suchen. Ein toller Job, für den ich mich bewerben möchte. In diesem Bewerbungsschreiben werde ich Ihnen mehr über meine Ausbildung, meine Berufserfahrung und meine Motivation erzählen.

Schon früh wusste ich, dass ich im Krankenhaus arbeiten wollte. Es war daher selbstverständlich, dass ich die Ausbildung zur Krankenschwester absolvieren würde. Am Tag der offenen Tür des Schwesternprogramms lernte ich eine andere Form der Ausbildung kennen, nämlich die technische Ausbildungsrichtung. Ich war sofort begeistert, denn diese Ausbildung ist eine Kombination aus Krankenpflege und Operationsassistenz. Es war harte Arbeit, diese beiden Ausbildungen gleichzeitig zu absolvieren, aber ich hatte viel Freude daran. Im Jahr [Jahr] habe ich die Ausbildung abgeschlossen und dann als OP-Assistentin im [Krankenhaus] angefangen. Aufgrund eines bevorstehenden Umzugs suche ich nun ein Krankenhaus in der Nähe meines neuen Wohnortes. Ihre Stellenanzeige erscheint daher zur rechten Zeit auf meinem Weg.

Als OP-Assistentin sorge ich für einen reibungslosen Ablauf einer Operation. Ich bin dafür verantwortlich, dass alle Notwendigkeiten vorhanden sind, und ich kontrolliere die Sterilität der Instrumente. Ich prüfe, ob die Geräte einsatzbereit sind und stelle sicher, dass die Patientendaten vollständig sind. Während der Operation berate ich den Chirurgen zum richtigen Zeitpunkt über die benötigten Instrumente und betreibe die benutzten Geräte. Ich überprüfe den Blutverlust und andere Details, die die Operation und den Zustand des Patienten beeinflussen können.

Ich bin ein begeisterter Mensch mit einer sozialen Einstellung. In meiner Tätigkeit als OP-Assistentin bin ich akkurat, belastbar und sehr präzise. Ich kenne die Schritte während einer Operation und denke immer einen Schritt weiter. Durch meine flexible Einstellung bin ich in der Lage, in unerwarteten Situationen schnell zu handeln. Wichtig in der Position des OP-Assistenten ist, dass ich gerne im Team arbeite. Ich habe gute kommunikative Fähigkeiten und stehe sehr stark in meinen Schuhen. Außerdem kann man mich als tapfer bezeichnen und ich kann mit schwierigen oder traurigen Situationen umgehen. Wie in der Stellenanzeige gewünscht, besitze ich einen Führerschein und ein privates Transportmittel.

Mit der Einreichung dieses Bewerbungsschreibens für die Stelle der OP-Assistentin hoffe ich, dass ich Sie von meinen Fähigkeiten und meiner Tatkraft überzeugen konnte. Mehr dazu möchte ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch erzählen.

Mit freundlichen Grüßen,

Sonali Ritzens

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.