Bewerbungsschreiben Chefsekretärin

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Chefsekretärin sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen: Büromanager(in), Chefsekretärin, Juristische Sekretärin, Management Assistenz, Medizinische Sekretärin, Sekretärin.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Chefsekretärin ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Chefsekretärin
Bewerbungsschreiben Chefsekretärin
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Chefsekretärin bekommt ein 5,0/5 von 1 Gästebewertungen.

Leah Wilfried
Heinesteg 3
53113 Bonn

Bleu Fish Consulancy
z.Hd. S.J.M. Fromm
Bergerstraße 179
53113 Bonn

Bonn, [Datum]

Betreff: Stellenangebot Chefsekretärin

Sehr geehrter Herr Fromm,

In der Bonner Stadtzeitung vom [Datum], las ich mit großem Interesse Ihr Stellenangebot für eine Chefsekretärin. Nach unserem telefonischen Kontakt, worin wir kurz mit einander Bekanntschaft gemacht haben und worin Sie einige Fragen meinerseits über die Stelle beantwortet haben, will ich mit diesem Bewerbungsschreiben gerne meine Motivation für die Stelle als Chefsekretärin weiter umschreiben.

Während meiner Anstellung als Abteilungssekretärin bei [Unternehmen], habe ich eine Weiterbildung zur Chefsekretärin bei [Bildungseinstellung] gemacht. Diese Weiterbildung habe ich vor zwei Monaten mit Erfolg abgeschlossen. Natürlich möchte ich nun gerne das Gelernte in die Praxis bringen. Ihr Betreib erscheint mir hierfür der ideale Ort. Neben den Aufgaben, die ich in meiner heutigen Funktion erfülle, kommen er in der Funktion als Chefsekretarin einige interessante neue Aufgaben dazu. Das macht für mich die Stelle herausfordernd und abwechselnd.

In den allgemeinen Aufgaben einer Sekretärin wie Protokollführung, Terminverwaltung, Unterstützung bei Präsentationen und der Verarbeitung von Post und Email Korrespondenz bin ich absolut zu Hause. Ich setze mich vollständig ein um alles gut und pünktlich verlaufen zu lassen. Ein Vorbild hierfür ist, dass ich keinen Feierabend mache, bis alles im Detail geregelt ist. Ich habe keine Angst davor hart zu arbeiten, aber lege auch Wert auf eine angenehme und offenen Arbeitsumgebung. Kollegen umschreiben mich oft als fröhliche Person, flexibel und integer. Neben meiner Beherrschung des kompletten MS Office Paketes, spreche ich ausgezeichnet Deutsch und Englisch.

Die Stelle als Chefsekretärin spricht mich an wegen dem großen Maß an Selbstständigkeit und der nahen Zusammenarbeit mit der Firmenleitung. Ich habe viel Affinität mit [Produkt/Dienstleistung] und denke dadurch ein guter Sparringspartner zu sein. Auch das Regeln und organisieren von Präsentationen finde ich eine schöne Aufgabe.
Ich hoffe, dass, nach dem Lesen meines Bewerbungsbriefes, auch von Ihrer Seite aus das Interesse geweckt ist. Chefsekretärin in Ihrem Betreib klingt mir als Musik in den Ohren. Hoffentlich darf ich meinen Enthusiasmus auf Sie überbringen in einem persönlichen Gespräch.

Ich freue mich auf Ihre Antwort.
[Unterschrift]

Mit freundlichen Grüßen,
Leah Wilfried

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.