Bewerbungsschreiben Logopäde

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Logopäde sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Logopäde ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Logopäde
Bewerbungsschreiben Logopäde
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Logopäde bekommt ein 0/5 von 0 Gästebewertungen.

Maike Weiler
Dr. Jans Weg 58
47051 Duisburg

Praxis für Logopädie M.G. Kampmann
z.Hd. Frau M.G. Kampmann
Rudolph Straße 18
47017 Duisburg

Duisburg, [Datum]

Betreff: Stellenausschreibung Logopäde

Sehr geehrte Frau Kampmann,

Mit Interesse habe ich am [Datum] die Stellenausschreibung in der [WOCHENZEITUNG] gelesen, in der Sie angeben, dass Sie einen vielseitig einsetzbaren Logopäden suchen. Das ist die Stelle, die ich suche! In diesem Bewerbungsschreiben werde ich meine Motivation, sowie meine Ausbildung und Berufserfahrung erläutern.

Nach dem Abschluss meines Logopädie Ausbildung bei [Organisation/Ort] im Jahr [Jahr], begann ich als temporärer Ersatz in einer Logopädie Praxis zu arbeiten. Hier habe ich in kurzer Zeit viel Erfahrung gesammelt. Als Logopädin habe ich Kinder, Erwachsene und Senioren gleichermaßen behandelt. Nach einem halben Jahr ist diese befristete Stelle weggefallen und ich bin einer Organisation für Altenpflege beigetreten. Im Moment arbeite ich hier immer noch mit Freude, aber ich vermisse die Abwechslung in der Arbeit mit sowohl Kindern, als auch Erwachsenen und älteren Menschen. Der Grund, warum Ihre Stellenausschreibung mich gleich ansprach.

Als Logopädin weiß ich, wie man Sprachtherapien für verschiedene Gruppen anbietet. Ich weiß, wie ich jede Gruppe auf ihre eigene, angemessene Art und Weise ansprechen und motivieren kann. Aus diesem Grund verfüge ich über gute Kommunikationsfähigkeiten und weiß, wie man eine Botschaft auf allen Ebenen vermittelt. Auch in schriftlicher Hinsicht habe ich ausgezeichnete Fähigkeiten. Ich arbeite als Logopädin nach den geltenden Qualitätsanforderungen und habe Erfahrung mit Incura. In meinem Beruf führe ich auch administrative Arbeiten aus und protokolliere genau. Das Fachgebiet ist abwechslungsreich und vielseitig, so dass ich jeden Tag mit viel Freude und Engagement arbeite.

Ich bin eine unternehmerisch denkende Person mit einer pro aktiven Einstellung. In meiner Arbeit als Logopädin übernehme ich Verantwortung, bin flexibel und stressresistent. Selbstständiges Arbeiten wünsche ich mir, aber dann in einem begeisterten Team von Kolleginnen und Kollegen. Es ist mir wichtig, einander zu motivieren und voneinander zu lernen, insbesondere im Hinblick auf zukünftige Entwicklungen in der Logopädie.

Hoffentlich konnte ich Sie in diesem Bewerbungsschreiben von meinem Enthusiasmus, meiner Motivation und meinen Fähigkeiten überzeugen. Als Logopädin arbeite ich gerne mit Ihrer professionellen Logopädie Praxis zusammen, um Ihr Team zu verstärken. Gerne möchte ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr über mich als Logopädin erzählen.

Mit freundlichen Grüßen,

Maike Weiler

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.