Bewerbungsschreiben Laborant (Medizinisch)

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Laborant (Medizinisch) sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Laborant (Medizinisch) ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Laborant (Medizinisch)
Bewerbungsschreiben Laborant (Medizinisch)
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Laborant (Medizinisch) bekommt ein 4,3/5 von 3 Gästebewertungen.

Lisette Fuller
Sternberg 20
99099 Erfurt

Mérieux NutriSciences
z.Hd. T. Osten
Bauernmärke 68
99097 Erfurt

Erfurt, [Datum]

Betreff: Stellenanzeige Laborant

Sehr geehrte Frau Osten,

Voller Enthusiasmus haben ich am [Datum] im Erfurter Abendblatt gelesen, dass Sie eine offene Stelle für einen Laboranten haben. Das ist genau die Stelle, die ich suche und nachdem ich Ihre Stellenbeschreibung, für den gewünschten Kandidaten, gelesen habe war ich überzeugt, dass ich gut in Ihr medizinisches Labor passe. In diesem Bewerbungsbrief, werde ich meinen Hintergrund und meine Motivation näher beschrieben.

Nachdem ich meine Ausbildung zur Arzthelferin abgeschlossen hatte, habe ich in einer Arztpraxis angefangen. Da ich ein großes Interesse für die Laborarbeiten entwickelte, habe ich nebenberuflich eine Weiterbildung zum Laboranten im medizinischen Bereich gemacht, mit dem Ziel später vollständig als Laborant zu arbeiten. Ihre Stellenanzeige kommt daher im richtigen Moment.

Durch meine Arbeit als Arzthelferin, habe ich weitreichende Erfahrung in der Blutabnahme und der Arbeit mit verschiedenen Computersystemen. In meiner Ausbildung habe ich alle Facetten der Aufgaben eines Laboranten im medizinischen Bereich gelernt, wie zum Beispiel Venenpunktur, verschiedene funktionsspezifische Analysen und die Verarbeitung von Anfragen. Die Arbeit als Laborant ist abwechslungsreich und ich finde die Arbeitsumgebung sehr interessant.

Als Laborant arbeite ich sehr akkurat und genau. Arbeiten erledige ich strukturiert und lasse mich dabei lieber nicht stören. Daher arbeite ich am liebsten selbstständig, aber habe natürlich auch gerne guten Kontakt mit den Kollegen. Ich bin sozial, kontaktfreudig und habe gute kommunikative Fähigkeiten. Kundenfreundlichkeit und Qualität sind mir sehr wichtig und ich bin flexibel eingestellt. Wie in der Stellenbeschreibung genannt, arbeite ich auch problemlos in Übereinstimmung mit Arbeitsplänen und kann auch an Feiertagen und am Wochenende eingesetzt werden.

Gerne bringe ich meine Kenntnisse und Fertigkeiten als Laborant in Ihrem Labor in die Praxis. Ich hoffe Sie daher auch, in diesem Bewerbungsbrief, davon überzeugt u haben, dass ich der richtige Kandidat für die offene Stelle bin. Gerne mache ich Ihre Bekanntschaft in einem persönlichen Gespräch um noch das Eine oder Andere näher zu erklären.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Lisette Fuller

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.