Bewerbungsschreiben Rettungssanitäterin

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Rettungssanitäterin sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen: Anästhesietechnischer Assistentin, Arzt, Arzthelfer(in), Betriebsarzt, Forschungsarzt, Rettungssanitäterin.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Rettungssanitäterin ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Rettungssanitäterin
Bewerbungsschreiben Rettungssanitäterin
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Rettungssanitäterin bekommt ein 4,0/5 von 2 Gästebewertungen.

Marthe Takeln
Westwinde 96
72070 Tübingen

Krankenhaus Liebensberg
z.Hd. Frau A. Brand
Walzstraße 112
72074 Tübingen

Tübingen, [Datum]

Betreff: Stellenanzeige Rettungssanitäter/in

Sehr geehrte Frau Brand,

Die freie Stelle für eine Rettungssanitäterin viel mir sofort zwischen den anderen Stellenanzeigen in der Volkszeitung vom [DATUM] auf. Dies ist die Position, auf die ich mich schon lange gefreut habe. Im Moment arbeite ich als Krankenschwester und ein träume seit Jahren davon, um diese schöne Arbeit als Rettungssanitäterin fortzusetzen. Die Möglichkeit dieser offenen Position greife ich daher gerne an und ich möchte Ihnen, in diesem Bewerbungsschreiben, auch gerne meine Motivation und Erfahrung erläutern.

In [Jahr] habe ich im Kreiskrankenhaus in Tübingen, die Ausbildung zur Krankenschwester abgeschlossen. Unmittelbar danach habe ich dort als Krankenschwester bei der ersten Hilfe angefangen. In dieser Abteilung fühle ich mich wirklich zu Hause. Die Hektik, die verschiedenen Kontakte und das schnelle Ergreifen der richtigen Maßregeln. Ich bekomme viel Energie von all dieser Abwechslung. Die Funktion der Rettungssanitäterin umfasst auch diese Art von Abwechslung und man kommt auch an viele Orte, außerhalb des Krankenhauses. Das ist es, was die Funktion der Rettungssanitäterin so ansprechend macht und warum ich auf Stellenanzeige reagiere.

Als Krankenschwester kenne ich mich mit komplexer Pflege und protokollierter medizinischer Versorgung aus. Außerdem kann ich, unter stark wechselnden Umständen und unter Druck richtig und korrekt handeln. Ich mache dies in einer effizienten, sicheren und adäquaten Weise. In einem Team arbeite ich sehr gerne und habe keine Schwierigkeiten damit, den Kollegen Anweisungen zu geben. Darüber hinaus kann ich in einer respektvollen und klaren Art, mit Patienten und anderen Betroffenen kommunizieren. Wegen meiner Begeisterung für mein Fach, entwickle ich mich ständig weiter. Dies tue ich durch das Besuchen von Schulungen oder Kursen und durch die Unterstützung meines Vorgesetzten.

Neben der Abwechslung und dem schnellen Handeln in der Position der Rettungssanitäterin, sprechen mich auch andere Bereiche der Stellenbeschreibung sehr an, wie z.B. die Selbständigkeit im Treffen von Entscheidungen und die Möglichkeit mich zur Rettungssanitäterin weiterbilden zu können. Darüber hinaus freue ich mich darauf, in der angenehmen und anspruchsvollen Arbeitsumgebung zu arbeiten, welche Sie in der Stellenanzeige beschreiben.

Ich bin eine soziale, engagierte Person und nehme meinen Beruf ernst. Ich stelle mich professionell auf und kann schnell und adäquat handeln. Des Weiteren bin ich im Besitz einer CZO-akkreditierten SEH-Spezialisierung und bin BIG registriert.

Hoffentlich konnte ich Sie, in diesem Bewerbungsschreiben für die Funktion der Rettungssanitäterin, von meiner Motivation und Eignung überzeugen. Ich würde Ihnen gerne, in einem persönlichen Gespräch, noch mehr erzählen.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Marthe Takeln

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.