Bewerbungsschreiben Medizinischen Fachangestellten

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Medizinischen Fachangestellten sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Medizinischen Fachangestellten ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Medizinischen Fachangestellten
Bewerbungsschreiben Medizinischen Fachangestellten
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Medizinischen Fachangestellten bekommt ein 5,0/5 von 1 Gästebewertungen.

Marline Krüger
Kirchweg 19
51702 Bergneustadt

Hausarztpraxis Schönau
z.Hd. Frau T.C. Homeyer
Hauptstraße 33
51702 Bergneustadt

Bergneustadt, [Datum]

Betreff: Stellenausschreibung Medizinischen Fachangestellten (m/w)

Sehr geehrte Frau Homeyer,

In der Gummersbacher Zeitung vom [Datum], habe ich mit Interesse Ihre Stellenausschreibung für die Funktion einer Medizinischen Fachangestellten gelesen. Nach unserem angenehmen Gespräch am letzten Montag, bin ich davon überzeugt, dass ich die richtige Kandidatin für Ihre Praxis bin. Mit diesem Bewerbungsschreiben, möchte ich gerne mein Interesse an der offenen Stellen als Medizinische Fachangestellte bekannt machen.

Nachdem ich erst eine Ausbildung zur Pharmazeutisch Technischen Assistentin bei der Löwenapotheke in Gummersbach gemacht hatte bin ich von diesem Betreib auch übernommen worden. Ich habe zwei Jahre lang bei der Löwenapotheke gearbeitet und in dieser Zeit alle vorkommenden Arbeiten einer Pharmazeutisch Technischen Assistentin erledigt. Danach habe ich bei einer Hausarztpraxis in Gummersbach in der gleichen Funktion angefangen. Momentan arbeite ich noch immer für diesen Arbeitgeber und habe vor drei Jahren die Möglichkeit bekommen um mich intern zur Medizinischen Fachangestellten umzuschulen. Diese Umschulung habe ich erfolgreich innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen. Nun bin ich wegen eines Umzugs auf der Suche nach einer Hausarztpraxis in der Nähe meines neuen Wohnsitzes. Daher kommt die offene Stelle in Ihrer Praxis genau im richtigen Moment.

Die Funktion der Medizinischen Fachangestellten erfüllt mich mit Zufriedenheit, dies kommt vor allem durch den Kontakt mit den Patienten, der Möglichkeit selbst auch kleine Untersuchungen zu verrichten und auch durch die Abwechslung, die alle Aufgaben mit sich bringen. Als Medizinische Fachangestellte bin ich den ganzen Tag lang beschäftigt und die Aufgaben sind vielfältig. Diese Vielfalt kann natürlich auch die nötige Hektik mit sich bringen, aber ich bin flexibel eingestellt und kann daher gut mit stressigen Situationen umgehen. Ich genieße es eigentlich sogar!

Außer der Sorge für und dem Kontakt mit den Patienten, empfinde ich die Planung der Termine, Verwaltung der Praxis und die Aktualisierung und Implementation von Protokollen als angenehme Aufgaben. Ich kann sowohl gut selbstständig als auch in einem Team arbeiten. In Ihrer Stellenausschreibung setzen Sie gute Computerkenntnisse und Erfahrung mit Telefonzentralen voraus. Dies ist für mich kein Problem und ich kann auch in Übereinstimmung mit allen Richtlinien für Telefongespräche in einer Arztpraxis arbeiten.

Ihre Hausarztpraxis erscheint mir als ein angenehmer Arbeitsplatz um als Medizinische Fachangestellte zu arbeiten; unser Telefongespräch empfand ich auch als sehr angenehm. Ich hoffe, dass meine Motivation, in diesem Bewerbungsschreiben, Anlass zu einem persönlichen Gespräch in Ihrer Praxis bietet.

Ich freue mich auf Ihre Reaktion.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Marline Krüger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.