Bewerbungsschreiben Physiotherapeut(in)

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Physiotherapeut(in) sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Physiotherapeut(in) ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Physiotherapeut(in)
Bewerbungsschreiben Physiotherapeut(in)
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Physiotherapeut(in) bekommt ein 5,0/5 von 1 Gästebewertungen.

Leni Decker
Steinhauerweg 102
89073 Ulm

Physiotherapie Meyer
z.Hd. Herr A. Meyer
Justus Leibing Weg 159
89075 Ulm

Ulm, [Datum]

Betreff: Stellenanzeige Physiotherapeut(in)

Sehr geehrter Herr Meyer,

Voller Enthusiasmus, habe ich am [Datum] im PhysioMag die Stellenanzeige für eine Physiotherapeutin in Ihrem Behandlungszentrum gelesen. De gefragten Kenntnisse und Erfahrung schließen perfekt an bei meinen Kompetenzen und Fertigkeiten. Ich bewerbe mich daher gerne für die offene Position und werde Ihnen, in diesem Bewerbungsbrief meine Motivation näher erklären.

Im Jahr [Datum], habe ich meine Ausbildung zur Physiotherapeutin bei Fit&Health in Ulm gemacht und habe mich dort auch im Bereich der Physiotherapie für Kinder weitergebildet. In dieser Funktion habe ich dann auch eine Anstellung bei Physiotherapie Radmacher in Erstetten angenommen. Die Arbeit gefällt mir sehr gut und es erfüllt mich mit Zufriedenheit und Freude mit Kindern zu arbeiten. Darum spricht Ihre Stellenanzeige mich auch so an, in Ihrem Behandlungszentrum wird vor allem mit Kindern gearbeitet und auch mit Kindern mit einer geistigen Behinderung. Dies wäre eine neue Herausforderung für mich, die ich mit viel Interesse angehen würde.

Als Physiotherapeutin verrichte ich alle vorkommenden Arbeiten, wie zum Beispiel Diagnosen stellen, Analysieren und das Feststellen des Unterstützungsbedürfnisses.Außerdem erstelle ich selbst Behandlungspläne und evaluiere diese auch. Ich führe alle Behandlungen konform des Behandlungsplanes aus und beobachte und signalisiere Besonderheiten. Als Physiotherapeutin berate und begleite ich natürlich die Patienten im Umgang mit möglichen Hilfsmitteln. Auch berate und kläre ich Eltern oder Familien auf über die Behandlung und andere wichtige Sachverhalte. In meiner Funktion arbeite ich vor allem mit Kindern und habe auch schon Erfahrung mit geistig behinderten Kindern aufgetan.

Wie in der Stellenanzeige vorausgesetzt, bin ich eine zertifizierte und BIG-registrierte Physiotherapeutin und in Kinderphysiotherapie spezialisiert. Neben meiner Arbeit habe ich verschiedene Fortbildungen besucht, zum Beispiel im Bereich der Verarbeitung von Stimuli und in Bereich von Zentralen Neurologischen Krankheitsbildern. Als person bin ich sehr sozial und auf Menschen gerichtet. Ich bin sehr selbstständig, aber arbeite auch gerne in einem Team. An verschiedene Persönlichkeiten und Situationen passe ich mich mühelos und beschaue Situationen immer aus verschiedenen Perspektiven. Ich zeige viel Initiative und packe Probleme gerne auf eine kreative Art und Weise an. Sowohl meine schriftlichen, als auch meine mündlichen kommunikativen Fähigkeiten sind als sehr gut zu bezeichnen und ich bin flexibel eingestellt.

Habe ich Sie von meinem Enthusiasmus und meiner Fachkunde, in diesem Bewerbungsbrief, überzeugen können? Dann treffe ich Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch, um Ihnen mehr über mich selbst und meine Motivation erzählen zu können.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Leni Decker

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.