Bewerbungsschreiben Mitarbeiter Blutabnahme

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Mitarbeiter Blutabnahme sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Mitarbeiter Blutabnahme ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Mitarbeiter Blutabnahme
Bewerbungsschreiben Mitarbeiter Blutabnahme
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Mitarbeiter Blutabnahme bekommt ein 0/5 von 0 Gästebewertungen.

Iris Fox
Nordring 10
30161Hannover

Eustasien Krankenhaus
z.Hd. Frau H. Peter
Medizinerweg 1
30159 Hannover

Hannover, [Datum]

Betreff: Stellenanzeige Mitarbeiter Blutabnahme

Sehr geehrte Frau Peter,

Mit Interesse habe ich in der [Tageszeitung] vom [Datum] die Stellenausschreibung gelesen, in der Sie einen Mitarbeiter für die Blutabnahme suchen. Ich möchte mich auf diese Stelle bewerben und werde in diesem Bewerbungsschreiben meine Motivation, Ausbildung und Fähigkeiten näher erläutern.

Im Jahr [JAHR] habe ich die Ausbildung zur Krankenschwester im [Krankenhaus] mit Erfolg abgeschlossen. Ich wurde dort dann auch als Krankenschwester übernommen. Mit großer Freude arbeite ich seit mehreren Jahren in dieser Position. Mein Mann hat jedoch eine eigene Firma, in der ich ihn auf verschiedenen Ebenen unterstütze. Außerdem haben wir jetzt zwei Kinder bekommen, und es ist an der Zeit, etwas weniger zu arbeiten. Ihre Stellenausschreibung für einen Mitarbeiter in der Blutabnahme hat daher sofort meine Aufmerksamkeit erregt. Nicht nur wegen der zu besetzenden Stundenzahl, die perfekt mit der Arbeit meines Mannes und der Aufmerksamkeit und Fürsorge für meine Kinder zu vereinbaren ist, sondern auch wegen des Inhalts der Arbeit. Als Krankenschwester war die Blutabnahme Routinearbeit, aber ich wurde oft gebeten, dies zu tun, weil ich gut darin war. Dadurch machte mir diese Tätigkeit Spaß und es war für mich eine große Genugtuung, dass ich die Menschen bei der Blutabnahme schnell beruhigen konnte.

Als Assistent für die Blutabnahme ist es wichtig, gut und präzise stechen zu können und auch auf den Patienten zu achten. Die Beruhigung, das Interesse und das Wohlbefinden der Menschen ist der erste Schritt, um Blut auf angenehme Weise abzunehmen. Ich weiß, wie man das gut macht, und ich habe auch viel Erfahrung in der Blutabnahme mittels einer Venopunktur. Ich kenne mich auch mit Gerinnungshemmern aus und weiß, wie man Thrombosepatienten beobachten muss. In meiner jetzigen Position ist es eine meiner Aufgaben, Patientendaten zu erfassen, wie Sie es auch in der Stellenausschreibung beschreiben. Gleiches gilt für die Aufklärung der Patienten. Ich habe also alle Kapazitäten für einen Assistenten für die Blutabnahme, wie Sie es in der Stellenausschreibung beschrieben haben.

Als Mensch bin ich sozial, patientenorientiert und enthusiastisch. In meiner Arbeit bin ich flexibel und bleibe in Stresssituationen ruhig. In meiner Position als Mitarbeiterin der Blutabnahme werde ich sicherlich bereit sein, an Auffrischungskursen, wie z.B. einem Reanimationskurs, teilzunehmen. Wie in der Stellenausschreibung gefordert, kann ich eine gültige Verhaltenserklärung vorlegen und bin im Besitz eines Führerscheins und eines eigenen Autos.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesem Bewerbungsschreiben genug über meine Motivation und Fähigkeiten für die Position des Mitarbeiters bei der Blutabnahme erzählt habe. Ich freue mich auf Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,

Iris Fox

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.