Bewerbungsschreiben Assistent Betriebsleiter

GRATIS DOWNLOAD – Den Bewerbungsbrief Assistent Betriebsleiter sofort downloaden und benutzen. 300+ vollständige Briefe & gratis Tipps von Professionals! Das Schreiben eines guten Bewerbungsbriefes, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Das bestehende Angebot an Bewerbungsbriefen online ist oft sehr schlecht. Oft schließen diese Briefe nicht mehr an die aktuellen Wünsche bei einer Bewerbung an. Dies wollen wir ändern!

Unsere Bewerbungsvorlagen werden durch Professionals geschrieben um einen guten Anfangspunkt zu bieten und die Chance auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Alle Bewerbungsvorlagen sind vollständig kostenlos zu benutzen. Sehen Sie sich auch einige andere Briefe im gleichen Bereich an und kombinieren Sie eventuell Teile aus mehreren Briefen: Assistent Betriebsleiter, Assistent Fillialleiter, Management Assistent(in) Supermarkt.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Muster Bewerbungsschreiben als Assistent Betriebsleiter ist wie alle anderen Muster Bewerbungsvorlagen nur als Beispiel gedacht. Ein Bewerbungsschreiben ist in der Regel nicht länger als 1 A4. Um diese Bewerbungsvorlagen so gut wie möglich zu jeder situation zu Verbinden sind unsere Briefe länger als üblich, also verwenden Sie einfach nur was auf Sie zutrifft.

Bewerbungsschreiben Assistent Betriebsleiter
Bewerbungsschreiben Assistent Betriebsleiter
GRATIS DOWNLOAD
Sie möchten diesem Bewerbungsschreiben verwenden? Sie erhalten es kostenlos in Ihrer Mailbox.
 
Bewerten Sie diesen Brief (erforderlich)  
  0/5
Dieses Muster Anschreiben als Assistent Betriebsleiter bekommt ein 5,0/5 von 1 Gästebewertungen.

Evi Kersten
Hauptstraße 19
51545 Waldbröl-Hermesdorf

Real Siegen
z.Hd. Herr J. Schulze
Eiserfelder Straße 170
57072 Siegen

Waldbröl, [Datum]

Betreff: Stellenausschreibung Assistent Betriebsleiter (m/w)

Sehr geehrter Herr Schulze,

Am letzten Samstag habe ich am Eingang von Ihrem Geschäft die Stellenausschreibung für die Position eines Assistent Geschäftsführers gesehen. Nach einem kurzen Gespräch mit Ihrer Mitarbeiterin Sandra, habe ich beschlossen um Ihnen diesen Bewerbungsbrief zu schreiben. In diesem Brief möchte ich Ihnen meine Motivation, für die offene Stelle, umschreiben.

Schon in meiner Jugend wusste ich, dass ich später gerne in einem Geschäft arbeiten wollte. Ich habe dann auch gleich nach meinem Realschulabschluss bei [Unternehmen] die Ausbildung zum Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel gemacht. Diese habe ich im Jahr 2008 erfolgreich abgeschlossen und danach in verschiedenen Geschäften als Verkäuferin gearbeitet. Im Moment arbeite ich als Assistent Betriebsleiterin in einem Supermarkt. Eine abwechslungsreiche Arbeitsstelle, in der ich mich in kurzer Zeit viel weiter entwickelt habe. Allerdings spricht Ihr Geschäft, so wie Sie es in der Stellenausschreibung umschreiben, und die Produkte in Ihrem Sortiment mich sehr an, sodass diese Stelle mir als eine noch reizendere Arbeitsumgebung erscheint wo ich mich noch mehr mit meinen Aufgaben verbunden fühlen kann.

Als Assistent Betriebsleiter bin ich verantwortlich für den optimalen Verkauf von den Produkten im Supermarkt. Neben dieser Aufgabe gebe ich auch Leitung an Mitarbeiter von den verschiedenen Abteilungen und unterstütze den Abteilungsleiter bei den allgemeinen Aufgaben, so wie das Überwachen des Verkaufs und die Verbesserung der Einteilung des Geschäfts und der Abteilungen.Ich kontrolliere auch ob die Ausstrahlung des Geschäfts aufgeräumt und konform mit den Regeln für Filialen dieser Kette ist und beurteile den anwesenden Vorrat. Zusammen mit dem Betriebsleiter sorge ich für Personalplanung und leite auch Vorstellungsgespräche für Geschäftsmitarbeiter oder Mitarbeiter die für das Anfüllen des Vorrats zuständig sind. Ich finde es eine Herausforderung um jedem Kunden ein gutes Einkaufs Gefühl zu geben und dafür zu sorgen, dass der Verkauf pro Kunde optimal verläuft.

Kollegen beschreiben mich als kommunikativ stark und wissen meine offene Haltung zu schätzen. Wenn sie Fragen oder Probleme haben, dann kommen sie ohne Zweifel zu mir. Auf diese Art und Weise können wir Sachen schnell benennen und zusammen zu einer Lösung kommen. Ich bin sehr unternehmend und bin selbst gern aktiv beschäftigt. In meiner Funktion als Assistent Betriebsleiter, im Supermarkt, bin ich sehr kostenbewusst geworden und kann den Wert und die Margen von Produkten gut einschätzen. Ich arbeite gern im Team und finde es wichtig um mich selbst weiter entwickeln zu können.
Auch andere Mitarbeiter motiviere ich gerne um sich immer weiter zu entwickeln.In meiner Funktion als Assistent Betriebsleiter bin ich daran gewöhnt um regelmäßig am Wochenende und in den Abendstunden zu arbeiten. Ich bin daher minimal 32 Stunden, sowie in der Stellenausschreibung umschrieben, pro Woche einsetzbar und kann diese Stunden über fünf Tage verteilen.

Mit diesem Bewerbungsbrief hoffe ich Ihnen ein gutes Bild von meinen Eigenschaften und Qualitäten für die Stelle als Assistent Betriebsleiter gegeben zu haben. Gerne erkläre ich Ihnen das Eine oder Andere noch in einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen,
[Unterschrift]

Evi Kersten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 / 500 Zeichen verfügbar | Zufrieden mit diesem Brief? Lass es uns wissen.